Unser Wintermärchen 2024  KÖNIG DROSSELBART

Liebe Lehrerinnen und Lehrer.

Das neue Schuljahr hat begonnen und die Terminplanungen für das neue Schuljahr laufen auf Hochtouren. Sicherlich planen Sie für Ihre SchülerInnen auch einen Theaterbesuch zur Weihnachtszeit.  Das THEATER in der LIST freut sich, Ihnen und Ihren SchülerInnen auch in diesem Jahr ein attraktives Wintermärchen anbieten zu können. Nach "RUMPELSTILZCHEN" im letzten Jahr werden wir in diesem Jahr unsere erfolgreiche Inszenierung von KÖNIG DROSSELBART  bearbeiten und für Sie neu inszenieren. Wir hoffen, dass Sie uns die Treue halten und mit Ihren Schüler*Innen auch dieses Jahr wieder den Weg in unser kleines aber feines Theater finden.

Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie möglichst bald Ihre Karten bestellen, damit wir im Vorfeld alles wieder zu Ihrer Zufriedenheit organisieren können.  

DasTeam vom THEATER in der LIST

 

freie Plätze

Tag

Uhrzeit

freie

Plätze

Uhrzeit

freie

Plätze

 So  17.11.

16:00

Premiere

 

 

Mo  18.11.

9:00

 

11:15

 

Di   19.11.

9:00

 

11:15

 

Mi   20.11.

9:00

 

11:15

 

Do  21.11.

9:00

 

11:15

 

Fr   22.11.

9:00

 

11:15

   

So  24.11.

16:00

Familienvorstellung

 

 

Mo  25.11.

9:00

 

11:15

 

Di  26.11.

9:00

 

11:15

 

Mi  27.11.

9:00

 

11:15

 

Do  28.11.

9:00

 

11:15

 

Fr   29.12.

9:00

 

 

11:15

 

So   1.12.

 16:00

Familienvorstellung

 

 

Mo  2.12.

9:00

 

11:15

 

Di   3.12.

9:00

 

11:15

 

Mi   4.12.

9:00

  

11:15

 

Do  5.12.

9:00

 

11:15

 

Fr   6.12.

9:00

 

11:15

 

So  08.12.

16:00 

Familienvorstellung

 

 

Mo  9.12.

9:00

 

11:15

 

Di   10.12.

9:00

 

11:15

 

Mi  11.12.

9:00

 

11:15

 

Do 12.12.

9:00

 

11:15

 

Fr  13.12.

9:00

 

11:15

 

So 15.12.

16:00

Familienvorstellung

 

 

Mo 16.12.

9:00

 

11:15

 

Di  17.12.

9:00

 

11:15

 

Mi  18.12.

9:00

 

11:15

 

Do 19.12.

9:00

 

11:15

 

Fr   20.12.

9:00

 

 

 

 

So 22.12.

16:00

Familienvorstellung

 

 

 

Der Eintrittspreis pro Schüler beträgt 8.50 €                                                                  je Schulklasse 1 Begleitperson frei. Jede weitere bezahlt den Schülerpreis.  

                       

Für Schüler mit  dem Hannover-AKTIV-PASS ist der Eintritt frei.                                                                                

Dafür bitte die gültigen Aktiv-Pass-Nummern bei der Anmeldung mitteilen. 

 

Kartenbestellung:         

Tel: 0511 897 11 946*   Mo bis Fr von 9.00 Uhr bis 12.00  E-mail : info@theater-in-der-list.de

Die Schüler können in unserem großen Foyer in der Pause ihr Frühstück einnehmen. Unsere Cafeteria bietet daneben auch Kaffee, Tee,  und  alkoholfreie Getränke  an.  Dafür aber rechtzeitig ins Theater kommen.

Die Vorstellungen müssen pünktlich beginnen, um Busse und Bahnen zu planen.                                     

Alle weiteren Fragen können Sie gerne telefonisch mit uns klären. Wir machen fast alles möglich, wenn es in unserer Macht steht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch     


König Drosselbart

In einer Fassung von Willi Schlüter  nach der Vorlage der Brüder Grimm

Zum Inhalt:

Ein König hatte eine Tochter, die war über alle Maßen schön, aber dabei so stolz und übermütig, dass ihr kein Freier gut genug war. Sie wies einen nach dem andern ab und trieb noch dazu Spott mit ihnen.
Einmal veranstaltete der König ein großes Fest und lud dazu aus der Nähe und Ferne die heiratslustigen Männer ein. Sie wurden alle in eine Reihe nach Rang und Stand geordnet: Erst kamen die Könige, dann die Herzöge, die Fürsten, Grafen und Freiherrn, zuletzt die Edelleute. Nun wurde die Königstochter durch die Reihen geführt, aber an jedem hatte sie etwas auszusetzen. Besonders aber machte sie sich über einen guten König lustig, der ganz oben stand und dem das Kinn ein wenig krumm gewachsen war. "Ei", rief sie und lachte, "der hat ein Kinn, wie die Drossel einen Schnabel!" Und seit der Zeit bekam er den Namen Drosselbart. Der alte König aber, als er sah, dass seine Tochter nichts tat, als über die Leute spotten, und alle Freier, die da versammelt waren, verschmähte, wurde zornig und schwor, sie sollte den ersten besten Bettler zum Manne nehmen, der vor seine Türe käme.
Als Musik unter dem Schlossfenster zu hören war, stand der König auf und sah einen armen Spielmann unten stehen. Er befahl ihm hinaufzukommen und rieft nach einem Pfarrer, um die Heirat zu vollziehen. Ein König hält schließlich sein Wort! Gemeinsam mit dem Spielmann zogen sie aus dem Schloss. Ihr neues Zuhause war karg und an das neue Leben in Armut konnte sie sich nur schwer gewöhnen. Sie musste ohne Personal leben, waschen, kochen, Feuermachen und auf dem Markt Geschirr verkaufen. Ihre Erlebnisse dort und ihr neues Leben veränderten sie und ihr Hochmut wich Güte und Fleiß.

Willi Schlüter, der seit vielen Jahren die Märchenbearbeitungen für das Theater in der List geschrieben hat, wird auch dieses Mal die bekannte Geschichte vom König Drosselbart in einer wunderbaren poetischen Fassung auf die Bühne zaubern. 


Das "Drosselbart Team"

Hannah Ostermeier

Paul

Gläntzel

 

Christoph

Linder

 

Hendrik

Massute

 

Willi Schlüter

sorgt für Ordnung im Spiel

Sabine Mech

kümmert sich um die Ausstattung