In diesem Jahr werde ich 60 Jahre alt. Ich bin seit 33 Jahren auf der Bühne, höchste Zeit sich ein paar Wünsche zu erfüllen. Meine Wunschliste für die Bühne ist: Die Stücke in Szene zu setzen, die seit Jahren in der Schublade oder in einer Ecke meines Kopfes schlummern; um Geschichten zurückzubringen, die ich aus irgendwelchen Gründen aufgegeben habe, aber nie wirklich vergessen konnte; zu inszenieren, was jahrelang unmöglich schien, undenkbar. “Eines Tages werde ich es tun”.Der Augenblick ist gekommen!Es ist kein „Best of“, sondern eine Reise in meine Welt und das Universum meiner Wünsche auf der Bühne.